Weingut Dönnhoff

Rebfläche:22 Hektar
Jahresproduktion: 150.000 Flaschen
Beste Lagen:

Niederhäuser Hermannshöhle, Oberhäuser Brücke, Schlossböckelheimer Felsenberg und Kupfergrube, Norheimer Kirschheck und Dellchen, Kreuznacher Kahlenberg und Krötenpfuhl

Boden:Tonschiefer, Porphyr/Melaphyr- und Vulkanverwitterung
Rebsorten:80% Riesling, 20% Weiß- und Grauburgunder
Durchschnittsertrag: 50 hl/ha